Sprachschule für Afrikaans in Zürich

Sprachkurs Afrikaans Zürich: Wenn man sich in Südafrika befindet, würde man eigentlich davon ausgehen, dass die Menschen entweder eine typisch afrikanische Sprache oder Englisch sprechen. Doch war da nicht etwas, das irgendwie so klingt wie Holländisch? Es handelt sich dabei um Afrikaans, eine der elf Amtssprachen in Südafrika und einst Sprache der Buren. Heute sprechen nicht nur viele Südafrikaner Afrikaans, sondern auch Minderheiten in Namibia und Botswana. Es ist eine Sprache, die ganz eindeutig an das frühe Niederländische angelehnt ist, wobei sich die beiden jedoch in vielerlei Punkten unterscheiden. Afrikaans ist dem Deutschen nicht unähnlich, schliesslich haben beide den gleichen Sprachstamm. Es ist sogar möglich, die Sprache durch das blosse Lesen oder Hören teilweise zu verstehen, doch wer wirklich professionell Afrikaans sprechen und sich im Süden Afrikas damit verständigen möchte, sollte sich ein wenig mehr damit beschäftigen. Lernen Sie Afrikaans mit einem Sprachkurs in Zürich.

 


Die aktuellen Sprachkurse


  • Afrikaans für Anfänger

    25.02.2020 - 30.06.2020 | 870,00 CHF | ~34,00 CHF/h


    Anmelden