Sprachschule für Slowakisch in Zürich

Sprachkurs Slowakisch Zürich: Slowakisch ist neben dem Tschechischen, Polnischen und Sorbischen die typische westslawische Sprache und gilt als Amtssprache in der Slowakei. Aufgrund der gemeinsamen Geschichte mit Tschechien (beide Länder gehörten unter dem Namen Tschechoslowakei zwischen 1918 und 1992 zusammen) sind sich auch die beiden Sprachen sehr ähnlich, so dass sich in der Regel Einwohner beider inzwischen wieder getrennter Länder gut miteinander verständigen können. Insgesamt gilt Slowakisch als die verständlichste der slawischen Sprachen und hat deshalb auch den Spitznamen „Esperanto des Slawischen“ verliehen bekommen. Da sie sich in der Schriftform von unserer Sprache nicht stark unterscheidet (abgesehen von ein paar Akzenten), empfinden die meisten anderen Europäer das Slowakische als relativ leicht zu erlernen, im Gegensatz zum beispielsweise kyrillisch geschriebenen Russisch. Abgesehen davon ist die Slowakei ein interessantes und nicht allzu weit entferntes Reiseziel. Da schadet es nicht, die Sprache zu kennen. Lernen Sie Slowakisch mit einem Sprachkurs an unserer Sprachschule in Zürich.


Die aktuellen Sprachkurse


  • Slowakisch für Anfänger (Abendkurs)

    20.08.2019 - 07.01.2020 | 1.305,00 CHF | ~34,00 CHF/h


    Anmelden